immer wieder wächst das Gras…
3. März 2019

Grit Thunemann

Parkbücherei

Foto: Doreen Mechsner

Antje Pehle

Foto: Sebastian Guggolz

©Jacob Forsell/Saltkråkan AB

Antje Pehle: Zeichnung No 9 Herralan pappila (Pfarrhaus), Serie Wandkleider 2017 – 18×26 cm, Bleistift, Buntstift, Aquarellfarbe auf Papier

 

 

 

Inken von www.finntastik.de hat uns besucht KIITOS! Hier das Interview     finntastic.de

FRÜHLINGSERWACHEN und hier ein Film über unsere Straße im Berliner Norden rbb   Heimatjournal

Donnerstag 7. März 19 Uhr - Erste Vernissage 2019 - Grit Thunemann - Zeitenwende. 
Grit Thunemann taucht immer wieder rauschhaft in ein Farbenmeer!

Montag 18. März 20 Uhr - LESUNG mit Katharina Müller "Rosie und die Suffragetten" (Querverlag)
In ihrem historischen Roman lässt die Berliner Autorin die Jahre 1908-1920 in England lebendig werden und erzählt 
ein wichtiges Kapitel aus der Geschichte der ersten Frauenbewegung, über den Kampf für das Frauenwahlrecht. 
Vor 100 Jahren konnten Frauen erstmals wählen, doch für wirkliche Gleichberechtigung muss weiter gekämpft werden.
Daran erinnert auch der jährliche equal pay day am 18.3.       equalpayday.de
querverlag
Karte 6 €. Wir bitten um Anmeldung.

Mittwoch 20. März 14 - 17 Uhr - Tag der offenen Tür in der Bücherei im Bürgerpark Pankow. 
Die traditionsreiche Parkbücherei wird wieder eröffnet und wir beteiligen uns mit einer Lesung an diesem Nachmittag.


Sonnabend 30. März 14 bis 18 Uhr - Indiebookday! 
Nicht zum ersten Mal ist der Berliner Verleger Sebastian Guggolz bei uns zu Gast. Wir feiern zusammen den Tag
der unabhängigen Verlage und das 5. Jahr dieses preisgekrönten Berliner Verlages (2016 Übersetzerbarke, 
2017 Förderpreis der  Kurt Wolff Stiftung).
Guggolz Verlag
Eintritt frei


Mittwoch 3. April 20 Uhr - LESUNG - Doreen Mechsner "Wege. Auf 18 Pfaden unterwegs"
Die Autorin führt in ihrem Debüt Gespräche über das Leben mit sehr unterschiedlichen Menschen:
Wie bist du aufgewachsen? Worauf freust du dich, wenn du morgens aufstehst? Was ist Heimat für dich? 
Mit diesen und vielen weiteren Fragen begibt sich Doreen Mechsner auf die faszinierende Reise des Lebens. 
Unser Abend zum Thema 30 Jahre Mauerfall.
Umland Verlag
Karte 8 Euro, wir bitten um Anmeldung!

Montag 15. April 20 Uhr - LESUNG - Tarja Sohmer "Das Verbleichen der weissen Stadt"
Die in Finnland geborene Autorin lebt heute in Deutschland und ist mit ihrem ersten Roman bei uns zu Gast.
Finnland in den 1970er Jahren. Jaana wächst in einfachen Verhältnissen auf, in einer eher sprachlosen Familie. 
Abwechslung in das Leben in der Kleinstadt bringen sommerliche Ausflüge aufs Land zu einer befreundeten 
Bauernfamilie. Bis zu einem Unfall … 
Vielen Dank an den Verein Das finnische Buch e.V., der diese Lesung ermöglicht.
Tarja Sohmer
Karte: 8 Euro. Wir bitten um Anmeldung!

Sonnabend 4. Mai ab 14 Uhr - Unser Astrid-Lindgren-Fest mit allem Drum & Dran! 
Lesen, Spielen, Musik, Naschen. Hoch lebe Astrid Lindgren - ein Fest für Familien!
Eintritt frei. Wir bitten um Spenden.

Dienstag 7. Mai 20 Uhr - LESUNG mit Regina Scheer
Die Berliner Autorin Regina Scheer liest aus ihrem neuen Roman „Gott wohnt im Wedding" (Penguin Verlag, März 2019)
Karte: 8 Euro, wir bitten um Anmeldung!

Mittwoch 8. Mai 20 Uhr - LESUNG - Johanna Sinisalo "Iron Sky. Renate und die Mondnazis" (Tropen)
Die finnische Autorin stellt ihre im März erscheinende Satire über schamlose Machgier und verkorkste Ideologien vor. Die 1958 in Lappland
geborene Johanna Sinisalo hat schon vor ihrem literarischen Debüt als Autorin von Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten und als Drehbuchautorin
der Iron-Sky-Filme Kultstatus erreicht.
Stefan Moster, Autor und Übersetzer, moderiert diesen Abend. 
Wir danken dem Verein Das finnische Buch e.V. für die Unterstützung.
Klett-Cotta/Tropen
Karte 8 Euro, wir bitten um Anmeldung! 

Mittwoch 22. Mai 19 Uhr - VERNISSAGE mit Antje Pehle
Bereits zum 3. Mal stellen wir Arbeiten der Künstlerin Antje Pehle aus. Immer wieder schöpft sie in Finnland. Es entstanden 
im 100. Jahr der  Unabhängigkeit Finnlands diese erstmals in Deutschland ausgestellten Arbeiten, in Finnland wurden sie bereits
gezeigt. Ausstellung 23.5.-16.8.2019.
Antje Pehle

Wir freuen uns auf Sie und Euch!
Herzliche Grüße
Katrin Mirtschink & Petra Wenzel


Comments are closed.